Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite

Bayernfussball Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 161 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: FC Töging Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 454

09 Dec, 2021 09:27 40 Forum: FC Töging

Ich muss gestehen, der Name Hutterer war mir unbekannt. Nach kurzer Recherche konnte ich allerdings rausfinden, dass er wohl Scout beim FC Bayern ist.

Thema: FC Töging Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 454

06 Dec, 2021 09:14 26 Forum: FC Töging

Und da ist auch schon der erste Schritt passiert:

Mario Reichenberger und Stefan Denk sind als Trainerteam zurückgetreten. Herr Reichenberger wird neuer sportlicher Leiter.

Thema: FC Töging Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 454

25 Nov, 2021 01:46 02 Forum: FC Töging

Da sich hier einige Fragen wie die Situation in Töging zustande gekommen ist möchte ich doch mal einen zeitlichen Ablauf zeigen, da ich heute beim aufräumen einen älteren Bericht über die Landesliga Südost gelesen und mir somit Gedanken gemacht habe.

- Die Vorbereitung beim FC verlief nicht gut, persönlich habe ich kein Testspiel gesehen aber die Berichte waren durch die Bank negativ.

- Bereits im Juli sah Mario Reichenberger daher ein potentielles Problem auf die Mannschaft zukommen und wollte anfangs so viele Punkte wie möglich:

https://www.ovb-online.de/sport/regional...t-90878401.html

- Mit dieser Meinung stand er nicht alleine da (hat er im Interview nach dem Spiel nochmals betont; ab Minute 9:25), negativ über die Kaderbreite hatte sich ein weiterer Verantwortlicher öffentlich geäußert. Nach dem 1. Spieltag (!) dämpfte Christoph Huber die Erwartungen und sprach von Problemen sollte sich ein Spieler verletzen (Interview nach dem Spiel; ab Minuten 12:45):

https://www.youtube.com/watch?v=QzkiulDgOzI

- Dem gegenüber war Klaus Maier wohl noch von der Mannschaft überzeugt, denn die schwache Vorbereitung hat er damit abgetan, dass man ja etwas "ausprobiert hätte" und das Trainerteam die Mannschaft mittlerweile super einstellt (Interview nach dem Spiel):

https://www.youtube.com/watch?v=t3QW0wXu-LE

- Nach den ersten schwachen Spielen und Niederlagen führte Beinschuss ein Interview mit Mario Reichenberger, indem er die geringe Trainingsbeteiligung auf Grund von verletzten und angeschlagenen Spielern als Grund angab, weshalb es schlechter läuft. Dennoch mahnte er zur Ruhe:

https://www.rosenheim24.de/sport/beinsch...r-91035604.html

- Diese Ruhe wurde ihm und dem Verein wohl auch gewährt, beinschuss hat einen hervorragenden Artikel mit den Gründen geschrieben:

https://www.ovb-online.de/sport/regional...t-91099529.html

Hier wird ganz klar die falsche Einschätzung des Kaders als Grund für das Abscheiden herangezogen und auch die fehlende Konstanz innerhalb des Teams aufgezeigt. Seit dem Jahr 2018 spielen laut dem Bericht noch lediglich 5 Spieler im Verein.

- Erst nach dem letzten Spiel wurde Mario Reichenberger dann konkreter und kritisiert erstmals auch direkt, dass nicht alle Spieler alles geben und wohl mit Ausreden das Training "schwänzen" sollen. Das hört man im Umfeld immer wieder. Er spricht auch von Konsequenzen:

https://www.youtube.com/watch?v=6wb_LJIwOPw



- Man stellt also fest: Sowohl Mario Reichenberger, als auch Christoph Huber schätzten den Kader offenbar richtig ein und äußerten sich frühzeitig dazu. Beide sprachen in ihren Interviews von einem Mittelfeldplatz, anscheinend wurden sie daher von der Wucht der Problematik - auch wenn sie bekannt war - überrascht.

- Wie ich aus dem Umfeld höre rumort es intern daher schon länger. Es ist von einer kompletten Neustrukturierung die Rede. Auch habe ich erfahren, dass Mario Reichenberger mit mehreren Spielern und Trainern in Kontakt ist. Ich schlussfolgere daraus also, dass er zukünftig den Kader zusammenstellen wird und nicht mehr Herr Maier. Inwiefern sich der FC Töging zukünftig allerdings aufstellen wird weiß ich nicht. Auch eine Nachfrage meinerseits beim Abteilungsleiter Udo Sigrüner blieb bisher leider unbeantwortet.

Es bleibt lediglich festzustellen, dass das Duo Reichenberger/Huber die Situation offenbar einzuschätzen wussten und sich nicht von "Regionalliga Namen" blenden ließen.

Ich bin auf den Winter gespannt, ich glaube nicht, dass er ereignislos am Wasserschloss ablaufen wird. Blau-Gelbe Fahne

Thema: FC Töging Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 454

23 Nov, 2021 12:38 27 Forum: FC Töging

Zitat:
Original von Freisinger
Eigentlich als außenstehender gar nicht zu glauben, dass Töging inzwischen abgeschlagen (!) letzter ist. Zuletzt gab es elf (!) Niederlagen am Stück.

Einige Insider wie u.a. unser User @einzuschauer hatten ja bereits zu Saisonbeginn gesagt der Kader sei "stark aber massiv unterbesetzt".
Da kann man nur noch hoffen, dass man in der Winterpause einige Neuzugänge bekommt, die Mannschaft wieder zusammen findet und man sich irgendwie noch in die Relegation retten kann... An den direkten Klassenerhalt ist ja fast nicht mehr zu glauben, oder? nachdenken


Ich habe mit einem normal gut informierten Zuschauer aus Töging gesprochen und der meinte, dass aktuell im Gespräch ist, den gesamten Verein auf links zu drehen. Inklusive Trainer, sportlicher Leitung und Teile der Mannschaft.

Ob man damit die Klasse halten kann oder nicht scheint nicht Priorität 1 zu sein, sondern eher bessere Strukturen zu schaffen und somit - sollte man absteigen und eine Relegation nicht mehr erreichen - nächste Saison gut gerüstet für den Wiederaufstieg zu sein.

Thema: FC Töging Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 454

23 Nov, 2021 11:05 37 Forum: FC Töging

Wie ich aus dem Umfeld mitbekommen habe rumort es intern im Verein schon seit Sommer. Einige Verantwortliche (unter anderem Trainer Reichenberger selbst) waren wohl mit der Kaderplanung und -gestaltung von Anfang an unzufrieden und sahen den Kader als zu klein und unausgewogen an.

Dies ist nun auch deren Hauptproblem. Wenn ich höre, dass da teilweise nur 5 Spieler im Training sind weil sich der Rest angeschlagen von Spiel zu Spiel hangelt, keinen Bock mehr auf Fußball oder einfach nicht die richtige Einstellung für die Liga haben.

Dann aufzufüllen mit Spielern, die teilweise vor 2 Jahren noch B-Klasse gespielt haben zeugt eben nicht unbedingt von Qualität.

Ich war die letzten Wochen geschockt, dass ein Ganghofer oder Scott 90. Minuten gespielt haben aber teilweise nichtmal geradeaus gehen konnten. Das hat eben mit Landesliga Fußball sehr wenig zu tun.

Ich vermute, dass es im Winter so richtig krachen wird im Verein und man die Füße nur bis zur Pause still gehalten hat.

Zuletzt hatte beinschuss einen guten Artikel mit einer Analyse zu deren Situation geliefert. Bringt es wohl so ziemlich auf den Punkt.

Thema: Landesliga Südost 2021/22
einzuschauer

Antworten: 24
Hits: 731

19 Sep, 2021 23:15 31 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Zitat:
Original von Freisinger
Zitat:
Original von einzuschauer
... und wenn es in Töging so weiter geht folgt bald der vierte.


Niederlage gegen Kirchheim ist heftig....



Laut dem Spielbericht der Töginger (!) auch eine sehr verdiente Niederlage die höher hätte ausfallen können.

Keine Ahnung was da aktuell los ist. Ratlos

Thema: Landesliga Südost 2021/22
einzuschauer

Antworten: 24
Hits: 731

18 Sep, 2021 10:35 38 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

... und wenn es in Töging so weiter geht folgt bald der vierte.

Thema: SE Freising Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 218

10 Sep, 2021 22:37 40 Forum: SE Freising

Ich habe das Spiel gesehen und hatte am Ende echt mit Töging mitgefiebert. Die sind von Verletzungen gebeutelt, das ist der absolute Wahnsinn.

Dennoch hat Freising das Spiel gewonnen und weiß wirklich nicht warum. Bin gespannt was du zur Zusammenfassung sagst lieber @freisinger aber ich fand die aufrichtige Ehrlichkeit von Herrn Plabst im Interview nach dem Spiel sehr erfrischend.

Thema: SE Freising Saison 2021/22
einzuschauer

Antworten: 16
Hits: 218

06 Sep, 2021 18:36 23 Forum: SE Freising

Ich kann dich beruhigen: Töging scheint aktuell ein sehr dankbarer Gegner zu sein.

Aktuell ist man dort geplagt von vielen verletzten und der oft angesprochene zu dünne Kader schlägt gerade gnadenlos zu. Man ist hinter den eigenen Erwartungen zurück und es scheint sich langsam Unruhe zu bilden. Mal schauen wie es dort weiter geht.

Thema: Privater Foto-Beweis in der Landesliga: Ein Kamera-Bild (!) führt zu einer roten Karte und einem Elf
einzuschauer

Antworten: 10
Hits: 108

04 Sep, 2021 11:11 27 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Mir konnte bisher noch niemand wirklich beantworten wie das Regelwerk aussieht? Gibt es im Amateurbereich theoretisch sowas wie einen Videobeweis? Bzw. wenn nicht, wieso dauert die Entscheidung dann solange?

Thema: Privater Foto-Beweis in der Landesliga: Ein Kamera-Bild (!) führt zu einer roten Karte und einem Elf
einzuschauer

Antworten: 10
Hits: 108

02 Sep, 2021 09:01 19 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Zitat:
Original von didix1202
Was ist denn passiert? Ratlos


https://www.heimatsport.de/fussball/uebe...m-Elfmeter.html


Kurzzusammenfassung: Schiri hat ein Handspiel nicht gesehen, nach minutenlanger Diskussion dann durch ein Handyfoto eines Zuschauers auf Elfmeter und Platzverweis entschieden.

Thema: Privater Foto-Beweis in der Landesliga: Ein Kamera-Bild (!) führt zu einer roten Karte und einem Elf
einzuschauer

Antworten: 10
Hits: 108

01 Sep, 2021 10:38 02 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Zitat:
Original von Freisinger
Zitat:
Original von einzuschauer
Hast du den Kastler Aufreger mitbekommen?


Ja ungläubig Das wird noch ein Nachsspiel haben. Bin gespannt was das Sportgericht entscheiden wird. Wiederholungsspiel? Was denkst du?

Das Schiedsrichterteam kann seine Karriere beenden Ratlos


Finde das auch unfassbar und bin sehr gespannt auf die Entscheidung des BFV. Meiner Meinung nach muss das Spiel wiederholt werden, ja. Wie die Entscheidung ausfallen wird? Keine Ahnung. Gab es schon mal einen vergleichbaren Fall?

Thema: Privater Foto-Beweis in der Landesliga: Ein Kamera-Bild (!) führt zu einer roten Karte und einem Elf
einzuschauer

Antworten: 10
Hits: 108

Pfeil Privater Foto-Beweis in der Landesliga: Ein Kamera-Bild (!) führt zu einer roten Karte und einem Elf 31 Aug, 2021 15:11 21 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

@Freisinger: Hast du den Kastler Aufreger mitbekommen?

Thema: 7.Spieltag [Landesliga Südost 2021/22]
einzuschauer

Antworten: 6
Hits: 72

22 Aug, 2021 22:17 47 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Zitat:
Original von Freisinger
Zitat:
Original von einzuschauer
Ich habe mich für Ampfing-Kastl entschieden, was angesichts vom Töginger Ergebnis wohl ein Fehler war Todlach

Die Stimmung in Ampfing ist richtig schlecht. Die Mannschaft gilt hinter vorgehaltener Hand als untrainierbar. Ein Zuschauer hat mir erzählt, dass offenbar einige Spieler machen was sie wollen auf dem Feld. Mal schauen ob Elfinger das kontrolliert bekommt.


War Elfinger schon anwesend? Habe gehört er hat im Urlaub unterschrieben und die ersten Spiele nicht da.


Nein, der war noch nicht da, wird aber ab Montag übernehmen.

Thema: 7.Spieltag [Landesliga Südost 2021/22]
einzuschauer

Antworten: 6
Hits: 72

22 Aug, 2021 00:23 37 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Ich habe mich für Ampfing-Kastl entschieden, was angesichts vom Töginger Ergebnis wohl ein Fehler war Todlach

Die Stimmung in Ampfing ist richtig schlecht. Die Mannschaft gilt hinter vorgehaltener Hand als untrainierbar. Ein Zuschauer hat mir erzählt, dass offenbar einige Spieler machen was sie wollen auf dem Feld. Mal schauen ob Elfinger das kontrolliert bekommt.

Thema: SV Erlbach Kadernews
einzuschauer

Antworten: 32
Hits: 5789

10 Aug, 2021 13:03 18 Forum: SV Erlbach

Auch der SV Erlbach ist offenbar noch auf der Suche nach einer Verstärkung am liebsten für das Mittelfeld. Man will damit auf einige Verletzungen reagieren.

Thema: FC Töging Kader 2021/22
einzuschauer

Antworten: 3
Hits: 90

10 Aug, 2021 13:02 21 Forum: FC Töging

Töging will wohl noch zwei potentielle Stammspieler holen und davon soll mindestens ein Stürmer dabei sein. Man sieht den Kader als zu dünn an. Man darf gespannt sein.

Thema: 4.Spieltag [Landesliga Südost 2021/22
einzuschauer

Antworten: 9
Hits: 53

03 Aug, 2021 20:21 58 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Ich war beim Derby in Töging und ich bin etwas sprachlos. Das war keine Regenschlacht mehr, der Platz war irgendwann unbespielbar. In der ersten Halbzeit hat es geblitzt, gedonnert und geregnet dass nicht mehr hätte runter kommen können. Fand es etwas unverantwortlich vom Schiri-Gespann. Das Spiel hätte mindestens unterbrochen, wenn nicht gar abgebrochen werden müssen! Rote Karte

Thema: 4.Spieltag [Landesliga Südost 2021/22
einzuschauer

Antworten: 9
Hits: 53

03 Aug, 2021 09:17 04 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Ich tippe einfach mal wieder den Spieltag, auch wenn ich am Wochenende kräftig daneben lag.

DI. 03.08.2021 /18:30 Uhr
FC Töging - TSV Kastl 3:1
TuS Holzkirchen - TV Aiglsbach 1:1

DI. 03.08.2021 /19:30 Uhr
SV Bruckmühl - TSV Brunnthal 2:0
SpVgg Landshut - SV Erlbach 1:1
SE Freising - FC Unterföhring 1:1

DI. 03.08.2021 /20:00 Uhr
TSV Eintracht Karlsfeld - TSV Grünwald 2:1
Kirchheimer SC - SB DJK Rosenheim 2:0
TSV Ampfing - SB Chiemgau Traunstein 3:1

DI. 03.08.2021 /20:15 Uhr
FC Spfr. Schwaig - SSV Eggenfelden 2:2



Viele Unentschieden merke ich gerade.... kann mich wohl nicht wirklich festlegen Todlach

Thema: Landesliga Südost 2021/22
einzuschauer

Antworten: 24
Hits: 731

03 Aug, 2021 09:15 27 Forum: Allgemeines Landesliga Südost

Schöne Bilder! Das mit der Fanszene wusste ich, habe den Support schon mal in Erlbach miterlebt.

Zeige Themen 1 bis 20 von 161 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 10781 | prof. Blocks: 6998 | Spy-/Malware: 14786
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH