Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite

Bayernfussball Forum » Weiterer Fußball » Jugendfußball » FUNino - Kinderfußball wird reformiert » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10006
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

BFV FUNino - Kinderfußball wird reformiert Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

FUNino - die neue Spielform im bayerischen Jugendfußball

Drei Spieler, vier Tore, ein Kleinfeld. Was nach einer lustigen Spielform klingt, ist FUNino - die neue Spielform für Kinder. Doch was soll diese neue Spielform im Fußball bezwecken?

Ein 32 Meter langes und 25 Meter breites Feld, zwei vierer Teams bei denen jeweils drei Spieler auf dem Feld stehen, vier Tore und eine sechs Meter breite Torschusszone. Das sind die Grundregeln für FUNino. Der Name stammt vom englischen Wort „Fun“ (=Spaß) und dem spanischen Wort „niño“ (=Kind). Was schon länger als Turniermodus bekannt ist, soll in Zukunft in den offiziellen Spielbetrieb eingeführt werden.

https://www.fupa.net/berichte/fc-deisenh...ge-2324116.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

27 Mar, 2019 18:23 45 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10006
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bis zur E-Jugend ohne Torhüter: BFV refomiert den Kinderfußball – "Müssen etwas tun"

Es ist nicht weniger als Revolution des Kinderfußball, die der Bayerische Fußball-Verband (BFV) da angekündigt hat: Bis zur E-Jugend wird ab 1. Juli ohne festenTorwart gespielt. In der G- und F-Jugend wird stattdessen Drei-gegen-drei auf vier Minitore oder zwei größere gespielt – ganz ohne Keeper. Der jüngere E-Jugend-Jahrgang (U10) spielt Fünf-gegen-Fünf auf Handballtore – mit Torwart, der aber nach jedem Spiel wechseln muss. Die Ligen werden abgeschafft und durch Turniere und Kinderfestivals ersetzt. Einen festen Tormann gibt es somit erst ab der U11. "Wir müssen etwas tun", sagte BFV-Jugendleiter Florian Weißmann dem "Kicker". "Vieles in unserer Ausbildung passt nicht mehr."

176.500 Kinder spielen in Bayern von der, in der E-Jugend alleine 38.000. "Viele verlieren den Spaß, weil sie schon von klein auf wenig eingesetzt werden und man ihnen das Gefühl gibt, nicht wichtig zu sein", sagt Weißmann. Die Maxime "der Schwächste muss ins Tor" ist damit hinfällig. "Im jetzigen Sieben-gegen-Sieben steht die Hälfte der Mannschaft rum und hat kaum den Ball", sagt der BFV-Jugendleiter im "Kicker".

https://www.heimatsport.de/fussball/juni...-etwas-tun.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

28 Mar, 2019 15:05 21 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10006
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Reform in Bayern: Kein Torwart bis zur E-Jugend!

Die E-Mail ging am Dienstag raus. Auf die 2968 Fußballvereine in Bayern, die mindestens eine Jugendmannschaft stellen, kommen große Änderungen zu. Der Bayerische Fußball-Verband reformiert zum 1. Juli den Kinderfußball. "Wir müssen etwas tun", sagt Florian Weißmann, Jugendleiter beim BFV. "Vieles in unserer Ausbildung passt nicht mehr."

http://www.kicker.de/news/fussball/junio...HXKfo-VRRtGM#fb

_______________
Wir leben Amateurfussball....

28 Mar, 2019 15:11 37 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Rosenau Rosenau ist männlich
Bezirksliga


Dabei seit: 20 Sep, 2017
Beiträge: 581
Lieblingsverein(e): FC Augsburg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die wollen den kompletten Fußball einmal auf links drehen rolleyes
Gibts schon Infos wie die Vereine und Nachwuchstrainer das neue Konzept sehen? nachdenken

28 Mar, 2019 18:47 51 Rosenau ist offline Beiträge von Rosenau suchen Nehmen Sie Rosenau in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Bayernfussball Forum » Weiterer Fußball » Jugendfußball » FUNino - Kinderfußball wird reformiert » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 7113 | prof. Blocks: 6983 | Spy-/Malware: 14458
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH