Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite

Bayernfussball Forum » Landesligen » Landesliga Südwest » TSV Gilching-Argelsried » Neues vom TSV Gilching-Argelsried » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

TSV Gilching Neues vom TSV Gilching-Argelsried Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schock in Gilching: Gashi droht das Karriereende

Am späten Abend war es wieder da, das so gefürchtete, aber schon bekannte Gefühl. „Ich habe gewusst, das Kreuzband ist erneut ab. Der Schock sitzt immer noch tief“, sagt Dardan Gashi.

Dabei sollte es der Anfang einer neuen Herausforderung werden. „Ich hatte wieder richtig Lust, Fußball zu spielen“, teilt Gashi mit.

Der 25-Jährige absolvierte am Dienstag vor einer Woche die erste Trainingseinheit bei seinem neuen Verein, dem TSV Gilching-Argelsried. Nach überstandenem Kreuzbandriss im linken Knie wollte der ehemalige Regionalligaspieler des SV Schalding-Heining schnell einsatzbereit werden. „Ich hätte der Mannschaft schon bald helfen können“, behauptet Gashi. Doch dann passierte es beim lockeren Trainingsspielchen. Eine blöde Bewegung, und schon war er im Rasen hängengeblieben. „Ich dachte erst, es wäre gar nicht so schlimm“, erinnert sich der Defensivstratege. Doch als es am Freitag zur Untersuchung in die Röhre ging, war ihm sein Schicksal bewusst. „Man hofft natürlich, dass es doch nicht so ist. Aber eigentlich war es klar, schließlich kannte ich das Gefühl ja schon“, sagt der 25-Jährige.

Weiterlesen

_______________
Wir leben Amateurfussball....

10 Aug, 2016 13:50 41 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Abwehrspieler Florian Königer (31) kommt vom SV Pullach als Neuzugang.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

17 Aug, 2016 21:27 31 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Torwart Markus Hartmannsgruber verletzte sich bei einem Zusammenprall im 1.Saisonspiel schwer verletzt und wird vermutlich lange ausfallen.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

19 Jul, 2017 18:07 03 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sensationell: Gilching grüßt von der Tabellenspitze

Ruft jetzt die Bayernliga?

Der TSV Gilching-Argelsried setzt seine unglaubliche Startserie fort: Gestern Abend gewann der Fußball-Landesligist gegen den FC Stätzling mit 4:0 (2:0), blieb damit nach fünf Spieltagen ungeschlagen und eroberte sogar die Tabellenführung.

Einen solchen Blitzstart wie gestern Abend hat der TSV Gilching-Argelsried in der Landesliga noch nie hingelegt. Es waren noch keine zwei Minuten gespielt, da klingelte es bereits im Kasten der Gäste. Ramon Adofo hatte sich am rechten Flügel durchgemogelt, der Ball kam über Manuel Gensheimer zu Nick Schnöller, der in zentraler Position aus wenigen Metern zum 1:0 für den TSV vollstreckte – Traumstart nennt man so etwas. Am Ende gewann das Team von Trainer Wolfgang Krebs mit 4:0 (2:0) und holte damit seinen vierten Saisonerfolg im fünften Spiel. Und das Beste: Nachdem der SV Mering gegen Nördlingen nur ein 0:0 zu Wege brachte, grüßt Gilching jetzt von der Tabellenspitze der Landesliga Südwest.

Weiterlesen

_______________
Wir leben Amateurfussball....

03 Aug, 2017 09:42 43 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aussage gegen Aussage: Das Skandal-Spiel des TSV Gilching

BFV-Anwalt fordert zwei Spiele Sperre für Meißner und Brand

Viele Menschen fahren nach Bad Grönenbach, um sich zu erholen. Der malerische Ort im Allgäu ist besonders für seine Kur- und Kneippanlagen bekannt. Auch im benachbarten Wolfertschwenden ist es schön, doch als die Landesliga-Fußballer des TSV Gilching-Argelsried am Samstag die Ausweichspielstätte des TV Bad Grönenbach betraten, schwante ihnen bereits nichts Gutes.

„Das ist ein Hexenkessel, alles ist ganz dicht beieinander“, erzählt Gilchings 1.Vorsitzender Peter Kramer. Abteilungsleiter Stefan Schwartling ist noch drastischer: „Die Anlage ist nicht Landesliga-tauglich.“

Die vom Verband vorgeschriebene Coaching-Zone war extrem frequentiert. Wahlweise standen Trainer Wolfgang Krebs heimische Zuschauer oder Schiedsrichter-Assistent Alexander Höller direkt vor der Nase. „Ich habe mich auf die Tribüne verzogen, da fühlte ich mich wohler“, sagt Kramer, der sonst bei Auswärtsspielen oft auf der Bank Platz nimmt.

Beim turbulenten 4:4 machte sich aber vor allem Höller bei den Gästen unbeliebt. „Er hat seine Kompetenzen deutlich überschritten“, sagt Krebs. Seinen Angaben zu Folge wollte ihm der österreichische Schiedsrichter-Assistent sogar den verbalen Kontakt zu seinen Spielern untersagen. Diese Scharmützel hatten bereits in der ersten Halbzeit begonnen und setzten sich auch nach dem Seitenwechsel fort. Als Christoph Rodenwald im Kreise seiner Mitspieler beim Torjubel über das 4:3 ein paar unschöne Wörte losließ, hörte Höller genau hin. Rodenwald sah Gelb-Rot. Und auch als die Gilchinger nach dem Last-Minute-Ausgleich zum 4:4 enttäuscht das Spielfeld Richtung Bank verließen, hatte Höller seine Lauscher ganz weit aufgestellt. Die verdutzten Marco Brand und Christoph Meißner sahen deshalb nach Abpfiff die rote Karte. „Die Worte, die im Schiedsrichter-Bericht notiert wurden, sind so nie gefallen“, behauptet Schwartling. Meißner soll angeblich gesagt haben: „Ihr seid die größten Lappen, ihr seid Vögel.“ Und Brand wird vom Schirigespann unterstellt, den Platz mit den Worten verlassen zu haben: „Ihr Trottel, schaut, dass ihr wieder nach Österreich kommt, ihr scheiß Österreicher.“

Weiterlesen

_______________
Wir leben Amateurfussball....

20 Sep, 2017 13:07 33 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Transfer-Coup: Gilching schnappt sich Tobias Hänschke

Landesligist TSV Gilching-Argelsried kann den ersten Neuzugang des Jahres vermelden. Tobias Hänschke wechselt vom Bezirksligisten TSV Jetzendorf an die Talhofstraße. „Er hat in den Gesprächen einen super Eindruck hinterlassen“, berichtet Gilchings Abteilungsleiter Stefan Schwartling. Der 27-jährige Defensivspezialist sollte dem TSV auch fußballerisch weiterhelfen.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

15 Jan, 2018 20:50 44 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nick Schnöller für fünf Saisonspiele gesperrt!

Nick Schnöller wurde nach einer Tätlichkeit beim letzten Spiel vor der Winterpause vom Sportgericht für fünf (!) Saisonspiele gesperrt. Vermutlich ist die Strafe so hoch da er bereits in seiner Karriere mehrfach einen Platzverweis kassierte und auch schon in der letzten Saison für fünf Spiele gesperrt wurde.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

23 Jan, 2018 16:04 37 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jonas Schmid und Murat Ersoy kommen als Neuzugänge vom SV Raisting.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

24 Jan, 2018 16:09 41 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Patrick Gegenbauer verlässt den Verein. Der 20-jährige Außenbahnspieler wechselt zum Landesligisten TSV Neuried.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

26 Jan, 2018 14:45 05 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zwei weitere Neuzugänge!

Der Fußball-Boss des TSV Gilching-Argelsried konnte am Rande des Testspiels am Sonntag gegen den TuS Holzkirchen (0:3) zwei weitere Neuzugänge vermelden, die gegen den Bayernligisten bereits am Ball waren. Michael Lelleck ist im Landkreis bestens bekannt. Der 20-Jährige stammt aus der Jugend des SV Planegg-Krailling, wo er zuletzt zwischen dem Bezirksliga- und Kreisliga-Team pendelte. Mit seiner Rolle als Ergänzungsspieler an der Hofmarkstraße (nur zwei Startelfeinsätze in der Bezirksliga-Vorrunde) wollte sich der offensive Mittelfeldakteur offensichtlich nicht mehr zufrieden geben und sucht nun sein Glück an der Talhofstraße. Ob es für ihn dauerhaft für den Landesliga-Kader reicht, muss sich aber erst noch zeigen.

Das Gleiche gilt für Marvin Fauth. Der 22-Jährige konnte sich in der jüngeren Vergangenheit weder beim Bayernligisten SV Pullach noch beim Landesligisten TSV Moosach bei Grafing durchsetzen. Bei seiner letzten Station in Moosach wurde der Vertrag des kleingewachsenen Akteurs im Spätsommer nach nur drei Partien wieder aufgelöst.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

07 Feb, 2018 18:53 22 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 10569
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Patrick Feicht wechselt vom Kreisligisten TSV Oberalting-Seefeld an die Talhofstraße.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

15 May, 2019 18:45 00 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Bayernfussball Forum » Landesligen » Landesliga Südwest » TSV Gilching-Argelsried » Neues vom TSV Gilching-Argelsried » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 7143 | prof. Blocks: 6983 | Spy-/Malware: 14479
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH