Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite

Bayernfussball Forum 19/20 » Weiterer Fußball » Fanecke » Fußball und Fans » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FCN-Fan FCN-Fan ist männlich
Bezirksliga




Dabei seit: 01 Mar, 2018
Beiträge: 641
Herkunft: Nürnberg
Lieblingsverein(e): 1.FC Nürnberg

Fußball und Fans Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

DFB standardisiert Geldstrafen für Fan-Vergehen

Um für mehr Transparenz zu sorgen, hat der DFB die Strafen für Fan-Vergehen standardisiert. Im neuen Leitfaden ist von Pyrotechnik bis Schmäh-Banner alles festgehalten - bei den strafmildernden Umständen gibt es eine Neuerung.


Spielunterbrechung bis eine Minute: bis zu +20%
Spielunterbrechung ab eine Minute: bis zu +50%
Spielunterbrechung ab fünf Minuten: bis zu +100%

Erfolgreiche Identifizierung von einem Täter: -25%
Erfolgreiche Identifizierung von mehr als einem Täter bis zu 50% der Täter: -50%
Erfolgreiche Identifizierung von mehr als 50% bis zu 100% der Täter: -75%

(Die Geldstrafe reduziert sich in den oben genannten Fällen nochmals, wenn identifizierte Täter sich beweisbar in besonders anerkennenswerter Weise ehrenamtlich im Sport oder in Sozialprojekten engagiert haben.)

Quelle Kicker: Neue Strafen für Vergehen

04 Aug, 2018 14:09 53 FCN-Fan ist offline Beiträge von FCN-Fan suchen Nehmen Sie FCN-Fan in Ihre Freundesliste auf
FCN-Fan FCN-Fan ist männlich
Bezirksliga




Dabei seit: 01 Mar, 2018
Beiträge: 641
Herkunft: Nürnberg
Lieblingsverein(e): 1.FC Nürnberg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Deutsche Fanszenen beenden Dialog mit den Verbänden

Bereits bei den Spielen der 1. Runde des DFB-Pokals waren in vielen deutschen Stadien erneute Protestaktionen gegen den DFB und die DFL zu sehen, nun verkündete der Zusammenschluss der Fanszenen Deutschland auch offiziell, den Dialog mit den Verbänden zu beenden.

In den zwei Gesprächen seit vergangenem Sommer habe sich der Eindruck verfestigt, "man wolle diesen Dialog wie in den vergangenen Jahrzehnten nutzen, um mit einem medienwirksamen Gesprächsangebot und netten Worten die Taten um jeden Preis zu vermeiden", heißt es in der Stellungnahme. Im Gegenteil: "Dem DFB und der DFL sind sich weder dem Gegenwert dieser ausgestreckten Hand der Fanszenen Deutschlands, noch den Konsequenzen dieser mangelnden Wertschätzung der Basis in den Stadien bewusst. Stattdessen manifestierte sich viel mehr der Eindruck, dass der Fußballsport noch weiter seiner sozialen und kulturellen Wurzeln beraubt werden soll, um ihn auf dem Altar der Profitgier von den Verbänden auszunehmen."

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...verbaenden.html

21 Aug, 2018 21:51 21 FCN-Fan ist offline Beiträge von FCN-Fan suchen Nehmen Sie FCN-Fan in Ihre Freundesliste auf
FCN-Fan FCN-Fan ist männlich
Bezirksliga




Dabei seit: 01 Mar, 2018
Beiträge: 641
Herkunft: Nürnberg
Lieblingsverein(e): 1.FC Nürnberg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fanprotest: Stimmungsboykott von 1. bis 3. Liga

In der kommenden englischen Woche soll es in den Stadien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga in den ersten 20 Minuten still bleiben. Der Zusammenschluss der Fußball-Fanszenen in Deutschland hat einen "bundesweiten Aktionsspieltag" ausgerufen.


Das Bündnis rief für die Partien am kommenden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in allen Stadien von Bundesliga bis 3. Liga zum Protest auf. "In den ersten 20 Minuten der Spiele werden wir auf einen wie üblich organisierten Support verzichten", hieß es in einer Erklärung vom Donnerstagabend: "Stattdessen werden wir unseren Protest in die Stadien tragen und zeigen, dass die große Masse an Fans nicht damit einverstanden ist, was einige wenige Funktionäre mit unserem geliebten Fußball veranstalten."

Zentrales Anliegen des Bündnis ist nach eigener Aussage ein Fußball, "der sich an der Basis orientiert, statt die Spirale in immer neue Höhen zu drehen. Der den Fokus auf die Fans legt, statt sich nur nach Investoren, Stakeholdern und dem großen Geld zu richten."

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...bis-3-liga.html

21 Sep, 2018 17:29 15 FCN-Fan ist offline Beiträge von FCN-Fan suchen Nehmen Sie FCN-Fan in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Strafe wegen Pyrotechnik: Verband statuiert Exempel

Das Sportgericht Bayern hat die im November 2018 gegen den VfB Eichstätt ausgesprochene Geldstrafe wegen Verletzung der Platzdisziplin im Auswärtsspiel beim FC Bayern München II deutlich reduziert: Im Wiederaufnahmeverfahren wurde die Strafe von ursprünglich 800 Euro auf jetzt 300 Euro festgesetzt.

er Regionalligist hatte gemäß Paragraf 46, Absatz 5 der Rechts- und Verfahrensordnung fristgerecht die Wiederaufnahme des Verfahrens beantragt. Der Klub konnte nachträglich den Täter identifizieren, der beim Spitzenspiel im Stadion an der Grünwalder Straße im Gästeblock Pyrotechnik gezündet und damit eine zweiminütige Spielunterbrechung verschuldet hatte. Im neu aufgerollten Verfahren konnte der VfB Eichstätt zudem gegenüber dem Sportgericht Bayern rechtssicher darlegen, dass der Täter die jetzt gegen den Verein verhängte Strafe in Höhe von 300 Euro aus eigener Tasche bezahlen wird. Weitere Sanktionen wie etwa ein Stadionverbot obliegen dem VfB Eichstätt.

https://www.rosenheim24.de/sport/beinsch...s-11612627.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

03 Feb, 2019 14:25 45 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Initiative für Aufhebung des Stehplatzverbots im Europacup


Die Initiative "Europe Wants To Stand" fordert die Abschaffung des seit 1998 geltenden Stehplatzverbots im Europacup. In einem offenen Brief, der von einem breiten Bündnis europäischer Fanorganisationen unterzeichnet wurde, richtet sie sich an UEFA-Präsident Aleksander Ceferin. In diesem kündigte sie auch zahlreiche Spruchbänder bei den anstehenden Europacup-Partien an.

http://www.kicker.de/news/fussball/chlea...-europacup.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

05 Mar, 2019 20:17 00 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
didix1202 didix1202 ist männlich
2.Liga




Dabei seit: 15 May, 2019
Beiträge: 3733
Lieblingsverein(e): Glubb & Celtic FC

Darmstädter Fans attackiert Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lilien-Fans werden von 40 bis 50 Personen attackiert

Zitat:
Für 150 Darmstädter, die die Rückfahrt mit dem Zug angetreten hatten, wurde das Spiel am Abend zur Nebensache. Das Polizeipräsidium Südhessen berichtete am späten Samstag, dass eine Gruppe von 40 bis 50 Personen, die die Polizei dem Umfeld der Frankfurter Eintracht zuordnet, am Bahnhof Grube Messel (und damit nur eine Station vor dem Einfahren der Regionalbahn im Darmstädter Stadtteil Kranichstein) aussteigende Lilien-Fans körperlich und mit Gegenständen attackiert habe.
https://www.kicker.de/761684/artikel/sie...auf_lilien_fans

Was für hirnverbrannte Vollpfosten haben da mal wieder zugeschlagen...naja, Eintracht Frankfurt "Fans" Wütend

03 Nov, 2019 16:31 37 didix1202 ist offline Email an didix1202 senden Beiträge von didix1202 suchen Nehmen Sie didix1202 in Ihre Freundesliste auf
didix1202 didix1202 ist männlich
2.Liga




Dabei seit: 15 May, 2019
Beiträge: 3733
Lieblingsverein(e): Glubb & Celtic FC

Pyro-Beschuss beim Berliner Stadtderby Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Nachdem in der ersten Hälfte auf den Tribünen bereits gezündelt worden war, steigerten sich die Chaoten nach Wiederanpfiff. In der 48. Minute flogen Feuerwerksraketen aus dem Hertha-Block aufs Spielfeld und auch in Richtung Union-Bank - Schiedsrichter Deniz Aytekin unterbrach die Partie kurzzeitig.
...
Nach Abpfiff wurde die nächste Runde eingeläutet: Wieder flogen Raketen aus dem Hertha-Block in Richtung Spielfeld, während auf der Gegenseite vermummte Union-Anhänger den Zaun überquerten und wohl auf dem besten Wege waren, sich in eine physische Auseinandersetzung mit den Gäste-Fans und folglich auch dem Sicherheitspersonal zu begeben.
https://www.kicker.de/761673/artikel/pyr...erte_sichtweise

Was für Volldeppen...ich verstehe es nicht

04 Nov, 2019 12:33 18 didix1202 ist offline Email an didix1202 senden Beiträge von didix1202 suchen Nehmen Sie didix1202 in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hexenkessel Eisstadion: Fans von Eintracht Frankfurt feuern Klagenfurter Eishockey-Team an


Rund 400 Fans von Eintracht Frankfurt haben nach der Absage des Europa-League-Spiels am Donnerstag bei Red Bull Salzburg doch noch Sport zu sehen bekommen. Statt Fußball schauten sie sich das Zweitliga-Eishockeyspiel (Alps-Hockey-League) zwischen Red Bull Salzburg Juniors und Klagenfurter AC II an und sahen einen 4:3-Sieg der Gäste. "Auswärtssieg, Auswärtssieg", schallte es durch die Halle.


https://www.heimatsport.de/eishockey/362...ey-Team-an.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

29 Feb, 2020 14:27 03 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
fredclever77 fredclever77 ist männlich
Bayernliga




Dabei seit: 28 Feb, 2013
Beiträge: 1267
Lieblingsverein(e): Münchner Löwen; Selber Wölfe; Toffees

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Freisinger
Hexenkessel Eisstadion: Fans von Eintracht Frankfurt feuern Klagenfurter Eishockey-Team an


Rund 400 Fans von Eintracht Frankfurt haben nach der Absage des Europa-League-Spiels am Donnerstag bei Red Bull Salzburg doch noch Sport zu sehen bekommen. Statt Fußball schauten sie sich das Zweitliga-Eishockeyspiel (Alps-Hockey-League) zwischen Red Bull Salzburg Juniors und Klagenfurter AC II an und sahen einen 4:3-Sieg der Gäste. "Auswärtssieg, Auswärtssieg", schallte es durch die Halle.


https://www.heimatsport.de/eishockey/362...ey-Team-an.html

Die Videos waren richtig klasse Daumen hoch

_______________

UNITE BEHIND THE VOODOO

29 Feb, 2020 16:23 11 fredclever77 ist offline Email an fredclever77 senden Beiträge von fredclever77 suchen Nehmen Sie fredclever77 in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Spruchband von den Schalke-Fans gerade....

Dementer Fußball Bund: »Zusage gegen Kollektivstrafen vergessen - versucht ihr nun uns Fans mit Spielabbrüchen zu erpressen!«

_______________
Wir leben Amateurfussball....

03 Mar, 2020 21:56 08 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
didix1202 didix1202 ist männlich
2.Liga




Dabei seit: 15 May, 2019
Beiträge: 3733
Lieblingsverein(e): Glubb & Celtic FC

Fan-Experte warnt vor Machtprobe: "Mit Rummenigge redet man auch trotz Katar" Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nach den Spielunterbrechungen am vergangenen Wochenende gab es auch im Pokal Plakate gegen den DFB sowie Sprüche und Gesänge unter der Gürtellinie. Ein Experte rät im Gespräch mit SPOX und Goal dringend zur Deeskalation.

https://www.spox.com/de/sport/fussball/b...lation-ftr.html

Zitat:
... den umstrittenen Dreistufen-Plan: "Über die Sinnhaftigkeit und Umsetzbarkeit sollte ebenfalls mit Fans, Vereinen, AG Fankulturen, Fanbeauftragten und Fanprojekten gesprochen werden. Wir haben gerade im deutschen Fußball so viele Experten und Expertinnen in diesem Bereich, aber gehört werden die in der Regel auch immer erst, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist."


Zitat:
Daher fordert der stellvertretende KOS-Leiter Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge zum Dialog auf, obwohl die Fronten nach dessen Aussagen in Richtung der eigenen Anhänger nach den Vorkommnissen beim Spiel in Hoffenheim verhärtet sind."

Mit Herrn Rummenigge redet man doch auch trotz der Bayern-Trainingslager in Katar", meinte Goll. "Konstruktiver Dialog bedeutet auch Kontroversen austragen, Respekt und Interesse an der Meinung des anderen behalten. Dialog von Vereinen und Verbänden wird zu oft als Verkündigung von Regeln und Richtlinien verstanden und nicht als offene Kommunikation."


Zitat:
"Fadenkreuze sind bedrohlich und gehen deutlich zu weit. Beleidigungen können strafrechtlich verfolgt werden", sagte er, verweist aber auf die generelle Verrohung der Sitten ...

04 Mar, 2020 17:34 34 didix1202 ist offline Email an didix1202 senden Beiträge von didix1202 suchen Nehmen Sie didix1202 in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Gehört mittlerweile dazu": Neuer als "Hurensohn" beschimpft – doch das lässt alle kalt

https://www.heimatsport.de/fussball/prof...ayern-kalt.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

04 Mar, 2020 18:48 49 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
didix1202 didix1202 ist männlich
2.Liga




Dabei seit: 15 May, 2019
Beiträge: 3733
Lieblingsverein(e): Glubb & Celtic FC

Hütter lobt Proteste der SGE-Fans: „Humorvoll, witzig, lustig!“ Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die bundesweiten Proteste in der Causa Hopp am vergangenen Wochenende in den Bundesligastadien waren ein großes mediales Thema. Eintracht Frankfurt hatte in der Liga durch das ausgefallene Match bei Werder Bremen spielfrei und der Anhang der Hessen konnte so erst im Pokal gegen die Norddeutschen nachlegen. Das taten sie auf besondere Weise. Sehr zum Gefallen ihres Trainers.

Zitat:
„Adi, meld‘ dich, wenn du ’ne Spielunterbrechung brauchst“

Großes Grinsen

Zitat:
"Unser Fussball durch euch verkauft, euer Dialog nur Schall und Rauch. Doppelmoral, Selbstgefälligkeit und alles für das Geld. Die Funktionäre sind das hässliche Gesicht des Fussballs - nicht die Fans!"

Daumen hoch

https://fussball.news/artikel/huetter-lo...-witzig-lustig/

05 Mar, 2020 17:14 42 didix1202 ist offline Email an didix1202 senden Beiträge von didix1202 suchen Nehmen Sie didix1202 in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Falls jemand Fußballentzug hat, in Australien wird noch gespielt und DAZN überträgt Live Großes Grinsen

_______________
Wir leben Amateurfussball....

21 Mar, 2020 13:13 23 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Hausverbote wegen Banner "Bayern-Amateure gegen Montagsspiele"

Aufgrund des Spruchbands der Bayern Amateure Fans "Bayern-Amateure gegen Montagsspiele", hat der FC Bayern nun Hausverbote gegen Verantwortliche des Banners verhängt. Dieses Hausverbot gilt für die Allianz Arena, das Trainingsgelände an der Säbener Straße, den FC Bayern Campus sowie bei Veranstaltungen im Grünwalder Stadion.

Der ganze Sachverhalt: https://www.fussballmafia.de/magazin/fc-...6ejMFahQ1uorN9g



Ist ja lächerlich Ohje Daumen runter

_______________
Wir leben Amateurfussball....

25 Mar, 2020 22:10 26 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 14873
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ultras sagen "Danke": Fans solidarisieren sich mit Coronavirus-Bekämpfern

Die Corona-Krise sorgt für eine schwere Zeit - und vor allem für das Gesundheitswesen für schier endlose Arbeit. Das haben auch die Ultragruppierungen vieler deutscher Vereine erkannt. Sie verlagern deswegen in der fußballlosen Zeit ihre Bühne vom Stadion vor die Krankenhäuser - und danken mit Spruchbändern. Der kicker präsentiert eine Auswahl.

Zu den Bannern

_______________
Wir leben Amateurfussball....

25 Mar, 2020 22:21 16 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
didix1202 didix1202 ist männlich
2.Liga




Dabei seit: 15 May, 2019
Beiträge: 3733
Lieblingsverein(e): Glubb & Celtic FC

1.FC Nürnberg Nürnberger Nordkurve sammelt für Brescia! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bomber Manolo@glubb_blog_de
Die Ultras der Nürnberger Nordkurve haben 15.669,90 € für die Stadt und die Einwohner von #Brescia (Initiative #aiutiAMObrescia) gesammelt, wie #Bresciasport meldet!
„#CurvaNordBrescia - Gib nicht auf! Eure Freunde aus #Nürnberg denken an Euch!“
#UN94 #FCN #BresciaCalcio #Glubb

https://twitter.com/glubb_blog_de/status/1246790051658452992

https://pbs.twimg.com/media/EU1879cXgAER...jpg&name=medium

Schöne Aktion! Daumen hoch

05 Apr, 2020 16:30 37 didix1202 ist offline Email an didix1202 senden Beiträge von didix1202 suchen Nehmen Sie didix1202 in Ihre Freundesliste auf
Blauer_Löwe Blauer_Löwe ist männlich
Bayernliga




Dabei seit: 11 Aug, 2017
Beiträge: 1379
Herkunft: Minga
Lieblingsverein(e): TSV 1860 München

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fanszenen sind gegen baldige Bundesliga-Wiederaufnahme: https://www.kicker.de/774026/artikel

17 Apr, 2020 16:27 05 Blauer_Löwe ist offline Beiträge von Blauer_Löwe suchen Nehmen Sie Blauer_Löwe in Ihre Freundesliste auf
GPunkt GPunkt ist männlich
Bezirksliga




Dabei seit: 21 May, 2019
Beiträge: 522
Lieblingsverein(e): KSC

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Todlach Todlach Todlach
Zitat:
Das Amt für öffentliche Ordnung der Stadt Freiburg hat einen SC Freiburg-Fans mit einem Bußgeld belegt, weil der Fan beim Regionalliga Südwest-Heimspiel der zweiten Mannschaft des SC Freiburg gegen den VfR Aalen am 10. November 2019 eine Mülltonne als Trommel umfunktioniert haben soll.

Quelle -> https://www.faszination-fankurve.de/inde...l&news_id=21778

_______________
.... wieder mal 'nen Tag verschenkt.

16 May, 2020 23:36 06 GPunkt ist offline Email an GPunkt senden Beiträge von GPunkt suchen Nehmen Sie GPunkt in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Bayernfussball Forum 19/20 » Weiterer Fußball » Fanecke » Fußball und Fans » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 9257 | prof. Blocks: 6986 | Spy-/Malware: 14716
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH