Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite

Bayernfussball Forum » Regionalliga » Regionalliga Bayern » TSV Aubstadt » TSV Aubstadt im Toto-Pokal! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 18549
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

TSV Aubstadt TSV Aubstadt im Toto-Pokal! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aubstadt qualifiziert für die 1.Hauptrunde im Toto-Pokal!

Am Mittwochabend stand das Grabfeld-Derby zwischen dem TSV Aubstadt und dem TSV Großbardorf im Mittelpunkt. Nach einer torlosen ersten Hälfte ging`s vor über 500 Zuschauern im zweiten Abschnitt zur Sache. Die Hausherren-Führung durch Max Schebak (67.) glich Björn Schönwiesner per Elfmeter aus (80.). Doch fünf Minuten vor dem Ende schlug Aubstadt entscheidend zu: Neuzugang Christoph Schmidt markierte in der 85. Minute den entscheidenden Treffer zum 2:1.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

09 Jul, 2017 12:58 39 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 18549
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Toto-Pokal: Aubstadt schnürt einen Sechserpack

Der TSV Aubstadt steht im Achtelfinale des bayerischen Toto-Pokals. Die Mannschaft von Josef Francic gewann ihr Spiel der 2. Hauptrunde beim Nordost-Landesligisten SC Feucht mit 6:0 (2:0). Die Tore für den Regionalligisten erzielten Martin Thomann (2), Michael Kraus (2), Max Schebak und Ingo Feser. Eine Viertelstunde vor Schluss hatten die Gäste mit 2:0 geführt. Ein Foulspiel von Nico Wessner auf Höhe der Mittellinie bestrafte der Schiedsrichter mit einer roten Karte und die Aubstädter mit vier weiteren Treffern. Im Tor feierte der von den Würzburger Kickers ausgeliehene Nico Purtscher sein TSV-Debüt.

https://www.mainpost.de/sport/rhoen-grab...3m30E8G8ikeiwP0

_______________
Wir leben Amateurfussball....

22 Aug, 2019 18:08 40 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 18549
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aubstadt gegen Kickers: Die Freundschaft ruht für 90 Minuten

Toto-Pokal Achtelfinale auf Landesebene TSV Aubstadt – FC Würzburger Kickers (Dienstag, 17.30 Uhr, Schulstadion)

In der dritten Runde des bayerischen Toto-Pokals auf Landesebene, dem Achtelfinale, empfängt am Dienstagnachmittag der Regionalliga-Vierte TSV Aubstadt den Drittliga-Drittletzten FC Würzburger Kickers zur ungewohnten Anstoßzeit um 17.30 Uhr. Würzburg ist Titelverteidiger, hatte durch den 3:0-Erfolg im Endspiel in Aschaffenburg die Hauptrunde des DFB-Pokal-Wettbewerbs erreicht und scheiterte kürzlich sehr unglücklich am Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim mit 7:8 im Elfmeterschießen. Im Landespokal haben sich die Kickers durch Siege in Mosbach (5:3) und Kasendorf (4:1) für diese Runde qualifiziert, Aubstadt durch ein 3:0 beim Würzburger FV und ein 6:0 beim SC Feucht.

https://www.mainpost.de/sport/rhoen-grab...L3WMNrMqgFhcKcI

_______________
Wir leben Amateurfussball....

02 Sep, 2019 17:49 49 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 18549
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der TSV Aubstadt macht es in Thulba zweistellig

Mit 14:0 setzte sich der Regionalligist TSV Aubstadt in der ersten Runde des Toto-Pokals auf Verbandsebene beim drei Klassen tiefer spielenden FC Thulba durch. Ob es der TSV 1860 München, den sich die Thulbaer ursprünglich als Gegner gewünscht hatten, ähnlich deutlich gemacht hätte, bleibt natürlich Spekulation. Die Aubstädter jedenfalls nahmen die Aufgabe von Beginn an ernst und verzückten die 450 Zuschauer mit herrlichem Offensivfußball.

„So einen Gegner bekommt man nicht alle Tage. Letztlich hat sich der Klassenunterschied noch deutlicher angefühlt als er ist“, sagte Thulbas Spielertrainer Oliver Mützel. Gäste-Coach Victor Kleinhenz freute sich bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte über eine „brutal gute Leistung meiner Mannschaft“.

https://www.mainpost.de/sport/rhoen-grab...iN9JqEByMb769Bk

_______________
Wir leben Amateurfussball....

10 Aug, 2021 21:37 39 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 18549
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Packender Fight: Aubstadt schmeißt Türkgücü München aus dem Pokal

Dem TSV Aubstadt gelingt im Toto-Pokal-Halbfinale gegen den Drittligisten Türkgücü München die große Überraschung. Wie der Favorit im Grabfeld ins Stolpern gerät.

Was für eine reife Leistung! Der TSV Aubstadt schaffte im Toto-Pokal-Halbfinale die große Überraschung und gewann vor knapp 700 Zuschauerinnen und Zuschauern gegen den Drittligisten Türkgücü München nach einer starken Vorstellung mit 3:1 (2:1). "Die Jungs haben die ganze letzte Woche an einen Sieg geglaubt. Das war heute eine super Vorstellung , die Spieler haben alles rein geworfen und sich den Sieg absolut verdient", freute sich TSV-Trainer Victor Kleinhenz. Bedient war hingegen Türkgücü-Trainer Peter Hyballa: "Das war ein ganz müder Kick von uns, Flasche-Leer-Fußball."

https://www.mainpost.de/sport/rhoen-grab...snKR10hip8mf9Kw

_______________
Wir leben Amateurfussball....

11 Oct, 2021 16:58 05 Freisinger ist offline Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Bayernfussball Forum » Regionalliga » Regionalliga Bayern » TSV Aubstadt » TSV Aubstadt im Toto-Pokal! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 9885 | prof. Blocks: 6998 | Spy-/Malware: 14773
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH