Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite

Bayernfussball Forum » Bezirksebene » Fußballbezirk Oberpfalz » Bezirksligen Oberpfalz » Neues vom SV Grafenwöhr » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
didix1202 didix1202 ist männlich
Europa League




Dabei seit: 15 May, 2019
Beiträge: 10703
Lieblingsverein(e): Glubb & Celtic FC

Neues vom SV Grafenwöhr Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Abenteuer Landesliga nur ein einjähriges Intermezzo?

Die SV Grafenwöhr wird es schwer haben, den Relegationsplatz noch zu erreichen ...

Zu Beginn der Restrückrunde, die für die Lang-Truppe am 14. März mit der Auswärtspartie beim TSV Bogen beginnt, rangiert man auf Rang 17 mit 17 Zählern auf der Habenseite. Bei acht Punkten Rückstand auf den ersten Relegationsplatz (aktuell belegt diesen die SpVgg Lam) bedürfte es schon eines gewaltigen Kraftaktes in den finalen elf Matches, um die Landesliga nicht zu einem nur einjährigen Intermezzo werden zu lassen.

Doch „die Flinte ins Korn werfen, ist nicht“, wie Erfolgstrainer Roland Lang, der nach dieser Saison seine Zelte in Grafenwöhr abbrechen wird, im folgenden Interview klarmacht. Sein größter Wunsch wäre es, sich mit dem Klassenerhalt verabschieden zu können, wenngleich er weiß, dass sich dies mehr als schwierig gestalten wird.


https://www.fupa.net/berichte/sv-tusdjk-...ri-2604685.html

Das hat den Hauch von mission impossible...

29 Jan, 2020 16:08 43 didix1202 ist offline Email an didix1202 senden Beiträge von didix1202 suchen Nehmen Sie didix1202 in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 20432
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

SV Grafenwöhr verlegt geplanten Trainerwechsel vor

Schon zum 1. Juni wird Martin Kratzer das Traineramt bei den Garnisonsstädtern übernehmen und Roland Lang damit früher als erwartet ablösen.

Schon seit Jahresbeginn stand bei der SV TuS/DJK Grafenwöhr fest, dass Martin Kratzer (46) am Saisonende die Nachfolge von Roland Lang (51) antreten wird. Die Verantwortlichen des abstiegsgefährdeten Landesligisten haben sich aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen des BFV nun dazu entschlossen, den Trainerwechsel bereits jetzt zu vollziehen, ihn also vorzuverlegen.

https://www.fupa.net/berichte/sv-tusdjk-...in-2658342.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

25 May, 2020 19:30 32 Freisinger ist online Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 20432
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Landesligaabsteiger präsentiert seine Neuzugänge, verliert aber mit Lukas Wiesnet einen Spieler, der die Erfolge der letzten Jahre mitgetragen hat: https://www.fupa.net/news/sv-tusdjk-graf...pautsch-2771024

_______________
Wir leben Amateurfussball....

31 May, 2021 19:31 25 Freisinger ist online Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 20432
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Innenverteidiger Maurice Albers wechselt zu Bayernligist DJK Gebenbach.

_______________
Wir leben Amateurfussball....

06 Jun, 2022 07:41 11 Freisinger ist online Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
Freisinger Freisinger ist männlich
Administrator




Dabei seit: 29 Oct, 2009
Beiträge: 20432
Herkunft: Freising
Lieblingsverein(e): SE Freising, Black Bears Freising(Eishockey)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

SpVgg Bayreuth macht gegen die SV Grafenwöhr das Dutzend voll

Der Drittliga-Aufsteiger SpVgg Bayreuth gibt sich in der ersten Runde des Toto-Pokals auf Verbandsebene keine Blöße und verpasst dem Bezirksligisten SV Grafenwöhr eine heftige Abreibung. Beim Underdog ist von Trübsal aber keine Spur.

Zwei vor der Partie geäußerte Hoffnungen von Martin Kratzer, dem Trainer der Sportvereinigung Grafenwöhr, erfüllten sich beim Pokal-Hit gegen den Drittligisten SpVgg Bayreuth nicht. Zum einen wollte der Bezirksligist gegen den haushohen Favoriten nicht zweistellig verlieren. Nach 90 Minuten musste selbst die Anzeigentafel im Grafenwöhrer Sportpark passen: Für ein 0:12 ist sie nicht ausgelegt.

https://www.onetz.de/sport/grafenwoehr/s...-id3652957.html

_______________
Wir leben Amateurfussball....

26 Jul, 2022 22:45 04 Freisinger ist online Email an Freisinger senden Beiträge von Freisinger suchen Nehmen Sie Freisinger in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Bayernfussball Forum » Bezirksebene » Fußballbezirk Oberpfalz » Bezirksligen Oberpfalz » Neues vom SV Grafenwöhr » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 11186 | prof. Blocks: 6999 | Spy-/Malware: 14787
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH